Subscribe:

Labels

Montag, 19. Mai 2014

Bananen machen glücklich und sind sehr gesund

Viele Menschen ernähren sich nicht sonderlich gesund und fühlen sich auch nicht so. Allerdings ist es ja nie zu spät, diesen Zustand zu ändern. 

In der heutigen Zeit gibt es kaum einen Menschen, der nicht unter Stress leidet, der sich nicht zu wenig bewegt und der sich auch nicht gesund ernährt. Wenn man alle drei Faktoren verneinen kann, lebt man ein gutes und gesundes Leben und muss hier nicht weiterlesen. Möchte man jedoch etwas an seinem Leben verändern, sollte man die Entspannung erlernen und sich mehr bewegen. Dazu sollte man unbedingt immer Bananen im Haus haben oder mit auf die Arbeit nehmen. Denn Bananen sorgen für gute Laune und sind dazu auch noch gesund. Sie sind gut zu den Knochen und besonders gut für die Nerven. Sie vertreiben den Stress, machen aber trotzdem satt und haben noch nicht einmal so viele Kalorien. Man kann also auch gut mit Bananen abnehmen, anstatt in der Pause auf der Arbeit einen Burger oder Pommes zu essen. Die gelbe Frucht wird sättigen und dabei neue Energie für die Zeit nach der Pause liefern. Mehr braucht es eigentlich nicht. Nun gut, man kann sich natürlich nicht nur von Bananen ernähren, aber man sollte sie auf den täglichen Essensplan stellen. Nebenher kann man auch anderes Obst essen, wie auch Fisch und Geflügel und natürlich Vollkornprodukte. So gibt man dem Körper alles was er braucht und wenn man die Ernährung bei behält und jeden Tag auch mindestens eine Banane isst, wird man sich schnell wieder besser fühlen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Advertiser 5